NLJuni

Newsletter Juni 2016

Konferenz „100 PROZENT FAIRE TIERHALTUNG“ am 18. Juni 2016 in Hannover

Liebe URIA-Freunde!
die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen organisiert unter Mitveranstaltung ihrer Landtagsfraktion in Hannover die Tierhaltungskonferenz „100 PROZENT FAIRE TIERHALTUNG – Wege zu einer Landwirtschaft mit Zukunft“.

URIA e.V. wird mit einem Informationsstand dabei sein, um auf die neue Art der Tierhaltung, die sich kompromisslos an den Bedürfnissen der Tiere orientiert, aufmerksam zu machen.

Von 11:00 bis 17:00 Uhr erwarten Sie Diskussionen und Redebeiträge zum Thema Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft.

Der Link zur Veranstaltung mit allen Infos finden Sie hier

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessierte!

ERLEBNIS ZUKUNFT

ERLEBNIS ZUKUNFT

Sonntag, 12.Juni 10-18 Uhr Im Gewerbegebiet Binsdorf / Geislingen Zollernalbkreis

Neueröffnung b2 Bio-Gärtnerei / b2 Bio Frischekiste

Herzlichen Glückwunsch zum Neubau!

… wir sind mit einem Infostand dabei und freuen uns über zahlreiche Besucher!

 

Weideschlachtung in der Schweiz gesetzlich erlaubt

Nils Müller bei seinen Tieren auf der Weide.

Nils Müller bei seinen Tieren auf der Weide (Foto: Gabriela Müller)

Die schweizweit erste definitive Bewilligung für die Weideschlachtung ist nun rechtskräftig. Damit gibt es ab jetzt eine Schlachtmethode für Rinder, die ohne langen Transport und Stress im Schlachthaus auskommt. Nach erfolgreichem Abschluss der Pilotphase mit zehn Weideschlachtungen wurde am 4. Mai 2016 das Rind Nr. 11 auf der Weide geschlachtet – erstmals mit gesetzlich verankerter Erlaubnis.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte FIBL Medienmitteilung vom 03.06.2016 an ….

hübsche Uria-Lady Portrait

Eindrücke von der Uria Führung am 15.Mai 2016

Wir sagen Danke für das Interesse, die begeisterte Rückmeldung und die tollen Fotos von Sandra Spranger, Teilnehmerin und Uria e.V. Unterstützerin aus Fürth:

„ …. herzlichen Dank für die tolle Führung. War sehr interessant und die Uria- Herde ist wunderbar. Ich hätte noch ewig bei den Rindern bleiben können und einfach nur beobachten wer mit wem befreundet ist, wie die Kälber erzogen werden, wie sie säugen, weiden usw.

von Eurer Uria- Herde habe ich einige Fotos gemacht. Am liebsten würde ich jedes einzelne Rind fotografisch porträtieren. Ein jedes ist einzigartig mit ganz speziellen Ausdrucks- und Verhaltensweisen und auf den Fotos kann man das wunderbar festhalten“

Sandra Spranger

flehmender Uria-Bulle genüssliches Wiederkäuen Uria- Bulle Grashorn Uria- Idylle Uria Herde Uria-Kälbchen

 

newsletterApril

Zu Gast bei der URIA-Rinderherde: Exkursionen im April 2016

Liebe URIA-Freunde!
Rinderflüsterer Annette und Ernst Hermann Maier laden euch herzlich zu einer Exkursion zur URIA-Herde ein. Meldet euch bitte verbindlich per E-Mail an!
Exkursion A:
Wann?  Sonntag, 17. April 2016 / 12:30 Uhr
Exkursion B:
Wann?  Dienstag, 26. April 2016 / 18:00 Uhr
Start ist immer ab Hof in der Dorfstraße 42, 72336 Balingen-Ostdorf.
Die Teilnahme ist für URIA-Mitglieder kostenlos, für alle anderen Besucher 10 EUR (Ermäßigung bei Bedürftigkeit möglich).

Mellifera

URIA Info-Stand bei Mellifera in Rosenfeld

Liebe URIA-Freunde!
An diesem Wochenende feiert Mellifera e.V. sein 30-jähriges Jubiläum und gibt uns Gelegenheit, die Philosophie von URIA e.V. mit einem Info-Stand den Besuchern nahezubringen.

 
Wann?

Samstag, 9. April 2016 | 14:30 – 18:30 Uhr
Sonntag, 10. April 2016 | 09:00 – 16:30 Uhr

 
Wo?

Mellifera e.V. | Initiativen für Biene-Mensch-Natur Fischermühle 7, D-72348 Rosenfeld

Rinderfluesterer_cover

Vorträge zum Thema: „Es ist Zeit für glückliche Tiere“

 

Liebe URIA-Freunde!

Den Rinderflüsterer Ernst Hermann Maier hautnah erleben, das könnt ihr bei folgenden Veranstaltungen:

Veranstaltung 1)

Wann?
Freitag, 1. April 2016 – um 20.00 Uhr

Wo?
Bio Markt Plattsalat Hallschlag, Sparrhärmlingweg 41, 70376 Stuttgart

Veranstaltung 2)

Wann?
Sonntag, 24. April 2016 – um 15.00 Uhr

Wo?
Dr. Axe – Stiftung Kunstkabinett, Hasenberghof Gerichtsstraße 12, 53949 Dahlem-Kronenburg (Vulkaneifel)