Die glücklichen Rinder vom Uria-Hof

Die glücklichen Rinder vom Uria-Hof

Auf dem Uria-Hof in Balingen-Ostdorf leben knapp 300 Rinder – „frei und völlig ohne Zwang“, wie ihr Besitzer Ernst Herrmann Maier sagt. Artikel von Lena Wild, Schwarwälder Bote, 13.11.19 hier gehts zum Artikel mit Video

Es war ein wunderbares Hoffest und eine sehr gelungene Mostbesen Woche 2019 ...

Es war ein wunderbares Hoffest und eine sehr gelungene Mostbesen Woche 2019 …

Wir sagen Herzlichen DANK an enorm viele gutgelaunte Gäste mit Freunde an hochwertigen, selbstgemachten Speisen und Getränken in Bio-Qualität und ihr Interesse am Uria-Projekt. DANKESCHÖN auch an unsere Hauptakteure, unsere Hornträge, die Uria-Rinder, die den Ansturm mit angemessener Gelassenheit honorierten…

Es war ein wunderbares Hoffest und eine sehr gelungene Mostbesen Woche 2019 ...

Es war ein wunderbares Hoffest und eine sehr gelungene Mostbesen Woche 2019 …

Wir sagen Herzlichen DANK den unzähligen fleißigen, engagierten Helfern und Helferinnen im Vorder-und Hintergrund, die grandios den Auf- und Abbau gemeistert haben, Schilder aufgestellt, Parkplätze abgesteckt, organisiert, eingesprungen, Kartoffeln geschält, Sachen abgeholt, Salate geputzt, Fleisch geschmort, Würstchen, Burger gegrillt, urige…

Uria Mostbesen 2019

Uria Mostbesen 2019

Herzlichen Einladung!!

Petrus liebt Kühe: Unzählige Besucher strömen zum Uria-Hoffest nach Ostdorf

Petrus liebt Kühe: Unzählige Besucher strömen zum Uria-Hoffest nach Ostdorf

Der Ostdorfer Landwirt Hermann Maier, bekannt als Rinderflüsterer, feierte am Sonntag sein beliebtes Hoffest. Maier ließ es sich nicht nehmen, den Großteil der Besucher per Handschlag zu begrüßen und freute sich über die gute Resonanz…. Artikel von Thomas Haug, Zollern…

Tiere, die ohne Angst und Stress leben

Tiere, die ohne Angst und Stress leben

Von Dennis Breisinger 13.10.2019, Schwarzwälder Bote Reichlich Anklang fand das Uria-Hoffest am Sonntag in der Ostdorfer Dorfstraße. Dabei gab es allerlei Wissenswertes rund um die artgerechte Viehzucht zu erfahren …. hier geht es zum vollständigen Artikel

"Zeit für glückliche Tiere"

„Zeit für glückliche Tiere“

Artikel von Gerd Ungureanu, Schwarzwälder Bote 09.10.2019 zum Uria-Hoffest am Sonntag 13.10.2019 und Mostbesen in der kommenden Woche! hier gehts zum Artikel

Hoffest 2019

Hoffest 2019

…. bald ist es wieder soweit, wir freuen uns auf Euch !!

Ziemlich wilde Rinder nominiert auf Green Screen Naturfilmfestival

Ziemlich wilde Rinder nominiert auf Green Screen Naturfilmfestival

Wir freuen uns sehr über die Nominierung von „ziemlich wilde Rinder“ über die Uria-Herde für den Preis der Jugendjury auf dem diesjährigen Green Screen Festival, internationales Naturfilmfestival Eckernförde vom 11.-15.September 2019!! hier gehts zu den Details: Green Screen Naturfilmfestival

Ethik oder Etikettenschwindel?

Ethik oder Etikettenschwindel?

Jeder Deutsche isst im Schnitt 60 Kilogramm Fleisch pro Jahr. Umfragen zeigen dabei: Viele geben gern mehr Geld für Biofleisch aus. Längst sind bei den Bio-Produzenten aber Trittbrettfahrer unterwegs, denen das Tierwohl egal ist. Sehr informative Dokumentation von Sigrid Born…